April 22, 2022 CR Capital AG

CR Capital schlägt eine Dividende von EUR 2,50 pro Aktie vor

In der Bilanzsitzung vom heutigen Tage wurde der Jahresabschluss 2021 der CR Capital AG festgestellt.

Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, dass die diesjährige ordentliche Hauptversammlung am 31.05.2022 virtuell stattfinden wird und schlagen eine Erhöhung der Dividende von EUR 1,50 auf EUR 2,50 je dividendenberechtigter Aktie vor. Anlass für die erhöhte Dividende ist die erfreuliche Geschäfts- und Ergebnisentwicklung im Jahr 2021.

Die steuerfreie Dividende kann wie im Vorjahr nach Wahl der Aktionärinnen und Aktionäre in bar oder in Form von Aktien der Gesellschaft zu einem Bezugspreis von EUR 17,50 bezogen werden.