November 16, 2018 CR Capital AG

CR Capital Real Estate AG: Ad hoc Mitteilung

Ad-Hoc-Mitteilung der CR Capital Real Estate AG vom 16.11.2018

CR Capital Real Estate AG erhöht Prognose für Ergebnis je Aktie // Stefan Demske strebt Wechsel in den Aufsichtsrat an

Der Konzernumsatz zum 31. Dezember 2018 wird voraussichtlich auf über EUR 20 Mio. (Vorjahr: EUR 10,4 Mio.) steigen. Es wird voraussichtlich mit einem operativen Ergebnis nach Steuern von EUR 7,4 Mio. gerechnet (Vorjahr: EUR 5,8 Mio.). Demnach steigt das Ergebnis je Aktie auf 3,94 EUR (Vorjahr: 3,14 EUR).

Herr Stefan Demske, Mitglied des Vorstands seit 2014, hat aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt als Vorstand zum Jahresende erklärt. Er will die positive Entwicklung des Unternehmens auch weiterhin begleiten und hat dem Aufsichtsrat mitgeteilt, sich auf der kommenden Hauptversammlung 2019 für die Wahl in den Aufsichtsrat zur Verfügung zu stellen. Der Vorstand wird zukünftig durch Frau Christiane Bohm (Vorstand seit 1. Oktober 2018) und Herrn Thomas Zienterski (Vorstand seit 1. März 2018) geleitet. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Demske für seine außerordentlichen Leistungen.